Karpaltunnelsyndrom

Karpaltunnelsyndrom– Manuelle Therapie gleich wirksam wie Operation

 

Laut einer klinischen, randomisierten Studie einer Forschungsgruppe an der Universität Madrid, kann man davon ausgehen, dass manuelle und chirurgische Behandlungsformen die ausstrahlende Druckschmerzempfindlichkeit bei Karpaltunnelsyndrom im Zeitraum von 12 Monaten ähnlich gut verbessern.

Auf einen Zeitraum von drei Monaten bezogen waren die Ergebnisse der manuellen Therapie sogar überlegen.

Weiteres hierzu lesen sie unter folgendem Link :

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28295825

Andreas Madlener

(Doktorand Forschungsgruppe Experimentelle Neurologie Universität Rostock)

Schreibe einen Kommentar